Gesunde Pause im Dezember

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Sportfest - Bundesjugendspiele - 25. Juni 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Hochbeet Frühjahr/Sommer 2013

Dank der Initiative und Tatktaft des Gartenbauvereins Ruderting gibt es an unserer Schule nun zwei Hochbeete, die von Frau Menzel und Eglhofer mit den Kindern der Mittagsbetreuung gehegt und gepflegt werden.

Zu Beginn:

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Jetzt:

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Siegerehrung zum Raiffeisen-Malwettbewerb Mai 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Palmbuschenbinden und Gestaltung des Osterbrunnens 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Viele fleißige Eltern und Großeltern halfen bei der Arbeit

 

Gottesdienst vor den Osterferien

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Schüler der 4. Klasse gestalteten in sehr eindrucksvoller Weise den Gottesdienst vor den Osterferien

 

Schulkinowoche

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Am 11.03.2013 fuhren die Schulkinder aus Ruderting nach Passau in's Kino. Gezeigt wurde: "Lars der kleine Eisbär" und "Tom und Hacke". Dank der Spende vom Fördervein kostete der Eintritt nur 1 € pro Kind. Danke!

 

Bronzegussvorbereitung

  Bayerischer Wald  

Der Künstler Alfred Seidel erklärte den Schülern den geplanten Bronzeguss für den Künstlerweg am Landschaftsweiher in Ruderting.

 

Kreisfinale am Geiersberg - Alpiner Skilauf der Grundschulen

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Unsere "Rennläufer"!

 

Buntes Treiben  -  Schulfasching Febr. 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Zirkus Barlay Febr. 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Wintersporttag Januar 2013

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Weihnachtsschachturnier an der GS Ruderting

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Grenzenlos tolerant

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Kursteilnehmer der VHS aus der ehemaligen Sowjetunion, dem Kososvo und Irak, aus Rumänien, Polen, Italien, Ecuador, Albanien und den Philippinen feierten gemeinsam mit Rudertinger Schülern, Lehrerin Gundula Kneitz und Eltern.

 

Weihnachtsfeier Dezember 2012 mit Tanz, Theater und Musik

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Weihnachtsmarkt 1. Dezember 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

"Wenn sich zwei streiten ..."

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Ein musikalisches Mitmachtheater - Liedermacher Toni Tanner an der GS Ruderting

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Es war einmal ein Schuster .....

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Steffi Zittelsperger, ehemalige Rudertinger Gemeindebürgerin, erzählte den Kinder der 1. und 2. Klassen ein Märchen auf sehr eindrucksvolle Weise! Die Kinder waren begeistert und ganz aufmerksam.

 

St. Martin und Weihnachtspäckchen für Rumänien

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Ein bisschen wie Sankt Martin möcht ich manchmal sein

und ich will an andre denken, ihnen auch mal etwas schenken.

Nur ein bisschen, klitzeklein, möcht ich wie Sankt Martin sein.

 

Ein bisschen wie Sankt Martin möcht ich manchmal sein

und ich will auch mit dir teilen; wenn du rufst, schnell zu dir eilen.

Nur ein bisschen, klitzeklein, möcht ich wie Sankt Martin sein.

 

ADAC - GS Ruderting nimmt an der Sicherheitswestenaktion teil

Bayerischer Wald

 

 

1. Wandertag im Schuljahr 2012/13 - rund um Ruderting

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Pippi, Wickie und Pumuckl beim Sommerfest 

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Fußballturnier anlässlich des 50jährigen Bestehens der Schule Haselbach

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Unsere Mannschaft (Benedikt, Elias, Fabian, Henry,  Hubert, Jan, Julian, Lukas und Paul ) musste sich nur Veranstalter und Gastgeber Haselbach geschlagen geben (Foto links: Heinrich Beck - Rektor der GS Haselbach- als Schiedsrichter)

1. - GS Haselbach

2. - GS Ruderting

3. - GS Fürstenstein

4. - GS Eging

 

 

Sportfest - BJS Juli 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Max und Moritz in Weißblau

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
  Bayerischer Wald  

Dr. Hans Göttler liest aus seinem Buch "Max und Moritz" in Weißblau.

 

Die Schulanfänger besuchen die Bücherei

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Die Schulanfänger besuchen die Bücherei und jedes Kind erhält einen Ausweis und eine kleine Schultüte. Dank an das Ehepaar Prokop.

 

Gesunde Pause im Juni 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft stand die GESUNDE PAUSE im Juni (unsere Eltern waren kreativer als Bundestrainer Löw)!

 

Palmbuschen - Palmsonntag April 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

"Glasbläser Sommer" April 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Siegerehrung Malwettbewerb

Bayerischer Wald

Die Sieger des diesjährigen Malwettwerbes mit Schulleiter Josef Glotz und Vertreterin der Raiffeisenbank Verena Stockinger

 

Ski alpin Grundschul-Wettbewerb 09.02.2012 

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Unsere erfolgreichen Mädels: Veronica, Lena Marie, Simone und Marlene!

 

Buntes Faschingstreiben in der Turnhalle

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Zirkus Barlay 06.02.2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Wintersporttag  Januar 2012 - Geiersberg

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Am 26. Januar 2012 fand der Wintersporttag der GS Ruderting statt. Traumhaftes Wetter, viele Helfer, wärmende Getränke, der Förderverein gewährte einen Zuschuss, die Buskosten wurden von der Gemeinde übernommen, keine Verletzten .... SUPER!

 

Hl. Drei Könige 2012

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Unterwegs im Schulhaus: Pfarrer Bernhard Tiefenbrunner und  seine "Sternsinger"

 

Gesunde Pause im Dezember 2011

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Mütter, die unsere gesunde Pause mit viel Aufwand liebevoll gestaltet haben.

 

"Von drauß' vom Walde komm ich her"

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Kling, klang Nikolaus, schön, dass es dich gibt! Bist seit mehr als tausend Jahren bei uns beliebt.

Kling, klang Nikolaus, Mütze, Stab und Bart, gütig ist dein Lächeln und stets freundlich die Art.

Ref.: Hast im Sack viel gute Sachen, um uns eine Freud zu machen. Kling, klang Nikolaus, schön, dass es dich gibt!

 

Advent 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

'S ist Advent, schau, wie die Kerze brennt! Sehet und höret, wir machen uns bereit.

Seid bereit, die Weihnacht ist nicht weit. Sehet und höret, die Weihnacht ist nicht weit!

 

Caritas

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Die Paketaktion für die Rumänienhilfe brachte ein tolles Ergebnis. 86 liebevoll ge- und verpackte Pakete konnten auf die Reise geschickt werden.

 

(Vor)Weihnachtsmarkt

Bayerischer Wald

 

St. Martin 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

In der Aula fand eine beeindruckende Martinsfeier statt. Alle Klassen beteiligten sich mit ansprechenden Beiträgen, die 3. Klasse sorgte für die musikalische Umrahmung. Abschließend bekamen alle Kinder eine gebackene Martinsgans.

 

Gesunde Pause Nov. 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

   

Im November wurde die Aktion „Gesunde Pause“ von Eltern der 3. Klasse durchgeführt. Mit sichtlichem Appetit wurden die Köstlichkeiten verzehrt.
FAZIT: Auch gesunde Kost kann gut schmecken!

 

Radfahrausbildung in der 4. JGSt. - Herbst 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Mit ihrem ersten "Führerschein" haben unsere Viertklässler die Verkehrserziehung abgeschlossen. Im Heimat- und Sachkundeunterricht lernten sie mit Lin Sylvia Schneider die Grundregeln des Straßenverkehrs kennen. Anschließend wurde das Ganze mit den Verkehrserziehern der Polizei, Uwe Herrmann und Harald Weidinger, im Verkehrsgarten Tittling geübt. Die schriftliche und praktische Prüfung meisterten alle Schüler mit Erfolg.

 

Gottesdienst zum 3. Adventssonntag

Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer WaldSeltsamer Besuch im Rudertinger Sonntagsgottesdienst, den die Flötengruppe der Grundschule unter Leitung von Gundula Kneitz anspruchsvoll umrahmte: Zuerst vier Engel, die das Schwinden der Gottgläubigkeit in der heutigen Gesellschaft kritisieren, dann Johannes der Täufer als Mahner und Verkünder: „Mit Jesus wird alles gut!“
Fünf Kinder symbolisieren als dunkle Gestalten die Übel unserer Zeit: Wut, Egoismus, Stress, Ausgeschlossenheit, innere Leere. Das Evangelium, die Frohbotschaft des Herrn, verwandelt sie in leuchtende Gestalten: Jesus hat ihr Leben positiv verändert.

 

Unsere 2. Klasse besucht den Wochenmarkt in Passau

 

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Am 21.10.2011 besuchte die 2. Klasse der GS Ruderting den Passauer Wochenmarkt. Viele Schüler kauften mit großem Eifer frisches Obst und Gemüse.

 

Radfahren in der Verkehrswirklichkeit Okt. 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Das praktische und theoretische Wissen, dass sich unsere Viertklässler in den letzten Wochen angeeignet hatten, wurde nun in die Verkehrspraxis umgesetzt und Polizei und Eltern gezeigt.

 

Schule und Bücherei tun sich zusammen

Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer Wald "Aktion Schultüte" hieß der erste gemeinsame Schritt, den die GS Ruderting und die Bücherei unternommen haben, um Kindern Spaß am Lesen zu vermitteln. "Ich möchte euch zeigen, wie viele schöne Geschichten in den Büchern hier versteckt sind" meinte Büchereileiter Norbert Prokop. Bei einem Rundgang durch die Räume durften die Schulanfänger die zahlreichen Bücher bewundern und darin blättern. Jedes Kind bekam eine kleine Schultüte und einen Anhänger mit dem eigenen Büchereiausweis.

 

Eindrücke vom 1. Wandertag im Herbst 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Alle Kinder lernen lesen, Indianer und Chinesen ...

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Mit diesem Lied begrüßten die Kinder der 2. Klasse die neuen ABC-Schützen. Zahlreiche Eltern, Tanten, Onkel, Großeltern ... begleiteten ihre Sprösslinge zum ersten Schultag. Sogar Brügermeister Josef Schätzl war anwesend und hielt eine launige Ansprache. Auch der Schulleiter begrüßte mit herzlichen Worten die neuen Schulfänger. Als sich die Kinder in die Klassen begaben, wurden die Gäste von Mitgliedern des Elternbeirates bewirtet.

 

GS-Fuballturnier Thyrnau Juli 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Sommerfest Juli 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Besuch des Gehörlosenvereines

  Bayerischer WaldMitte Juli besuchten uns Konrad Lorenz und Josef Lippl mit seiner Frau Edeltraud und erzählten den Kindern der 2. und 3. Klasse, wie sie ihr Leben als Gehörlose meistern. Im Vorfeld hatten sich die Kinder schon viele Fragen überlegt, die sie nun alle beantwortet haben wollten. Es interessierte sie z.B. „Wie telefonieren Sie? Wie werden Sie wach? Wie können Sie sich unterhalten?“. Dabei mussten die Schüler deutlich sprechen und ihre Gäste anschauen, damit diese die Wörter von den Lippen ablesen konnten. „Wie holen Sie Hilfe in Situationen, wo wir schreien?“, fragte eine Schülerin. „Wir machen Lärm mit Gegenständen“, antwortete Edeltraud Lippl. Selbstverständlich gab es auch einen Einblick in die Gebärdensprache. Hilfsmittel für Gehörlose wie z.B. das Schreibtelefon, der Lichtsignalwecker oder das Vibrationskissen wurden auch angesprochen. Offen und kindgerecht erzählten die drei Gäste aus ihrem nicht immer einfachen Leben.
Die Kinder stellten fest, dass ihre Gäste mit ihrer Behinderung gut zurecht kommen und Berufe wie Näherin, Schleifer und Gärtner ausüben.
Vorausgegangen war in der zweiten Klasse die Wundergeschichte von der „Heilung eines Taubstummen“. Als Einstieg in die Thematik hatten die Schüler versucht, sich nur mit Gestik und Mimik zu unterhalten, um herauszufinden, wie es ist, wenn man nicht hören kann. Dabei waren sie auf soviel Fragen gestoßen, die nur von Betroffenen selbst geklärt werden konnten. Damit aber auch deutlich wurde, dass man nicht nur über Behinderungen sprechen, sondern auch Betroffene unterstützen will, überreichten am Schluss zwei Kinder eine von beiden Klassen gut gefüllte Spardose als Spende an den Gehörlosenverein Passau.

 

Sportfest Juni 2011

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
  Bayerischer Wald Bayerischer Wald
     

 

     

 

 

Projektwoche „Leben mit Behinderten – Umgang mit Behinderung“

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald         

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

   

In der Woche vom 23. – 28.Mai 2011 beschäftigten wir uns mit dem Thema „Behinderung“.
Wir begegneten Gehörlosen, Blinden, MS-Erkrankten, alten, gebrechlichen Menschen und Rollstuhlfahrern.
Dabei wollten wir über Krankheiten aufklären, Verständnis für die Lebenssituation Betroffener wecken und die Solidarität mit kranken und behinderten Menschen stärken.
Zum Abschluss führten wir am Samstagnachmittag die Benefiz-Lauf-Aktion „Run for help“ durch. Der Erlös dieser Veranstaltung in Höhe von 3000 € ging zu 100% an die Multiple Sklerose – Erkrankten in Bayern, diese sind in Ermangelung staatlicher Unterstützung auf Spenden dringend angewiesen sind.
Allen, die uns bei dieser Aktion großzügig unterstützten, sei nochmals recht herzlich gedankt.

 

Acht neue „Computerprofis“ an der GS Ruderting

Bayerischer Wald Regelmäßig bietet die „Schülerförderung Kneitz“ Computerkurse für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe an. Geleitet werden sie von Christian Kneitz, der auch an der VHS Informatik unterrichtet. Der hervorragend ausgestattete Computerraum der Grundschule ist bestens geeignet, Kindern die ersten Schritte von Textverarbeitung und Power Point Präsentationen nahezubringen. Für den Grundkurs war der Andrang so groß, dass die Kinder auf zwei Gruppen aufgeteilt werden mussten.
Nach den Weihnachtferien ließen sich einige in einem Aufbaukurs noch zu richtigen „Computerprofis“ ausbilden. Mit Ende dieses Kurses können die Schüler z.B. Textteile kopieren und einfügen, Cliparts finden und einfügen, Grafiken erstellen, Fehler im Text finden und verbessern sowie Grafiken gruppieren, spiegeln und drehen und Präsentationen mit mehreren Folien erstellen. Ferner beherrschen sie das Schreiben, Abholen und mit Anhang versehen von Emails. Dateien unter einem Namen an einem bestimmten Ort abzuspeichern, den Desktop anzupassen gelingt ihnen ebenso wie ein Ordnersystem zu erstellen.
Am Schluss händigte ihnen der Kursleiter Christian Kneitz zusammen mit dem Rektor der Schule Josef Glotz eine Urkunde als Nachweis über die erworbenen Fähigkeiten aus.

 

 

Osterbrunnen       

Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Liebevoll wurde der diesjährige Osterbrunnen an der Schule Ruderting von FLin Petra Hafner sowie Christa Menzel und Josef Weber vom Gartenbauverein Ruderting gestaltet.

 

4. Platz beim Hallenfußballturnier  in Fürstenstein

Bayerischer Wald Bayerischer Wald  Bayerischer Wald

 

Schulfasching 2011

Bayerischer Wald Bayerischer WaldBayerischer Wald  Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Erfolgreiche Teilnahme am GS Kreisfinale Ski alpin

Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer Wald 

Mannschaftswertung (8-12 Jahre):

Knaben  Platz 6 (12 Mannschaften)  Mädchen Platz 4 (7 Mannschaften)

Einzelwertung:

Knaben   JG 2000 - Uhl Maximilian - Platz 1 - Gold

Mädchen JG 2002 - Seidl Lena Marie - Platz 2 - Silber

              JG 2000 - Krenn Mona - Platz 2 - Silber

 

Wintersporttag im Januar 2011 

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Besuch des Stadttheaters Passau zur Aufführung "Wunschpunsch" im Januar 2011

Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer Wald

 

Waldweihnacht 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Lichtbringer in der Vorweihnachtszeit

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Gleich zweimal betätigten sich die Buben und Mädchen der Grundschule Ruderting in den letzten Wochen als „Lichtbringer“ für andere Menschen.
Zuerst bastelten die Schulanfänger und die Kinder der zweiten Klasse unter der Anleitung der Fachlehrerinnen Heidi Fritz und Petra Hafner Kerzenleuchter. Unterstützt wurden sie dabei von ihren Müttern, zwei Betreuerinnen des Kindergartens und der Lehrerin der zweiten Klasse, Gundula Kneitz. Doch die Kinder bastelten nicht für sich. Anlässlich einer von den Schülern der 2.-4. Klasse gestalteten Weihnachtsfeier im Altenheim „Waldesruh“ werden die Schülerinnen und Schüler die Kunstwerke an die Heimbewohner verschenken.
Kurz darauf holte die Caritas von Eltern und Schülern gepackte Geschenke für Waisenhäuser in Rumänien ab. Seit Jahren beteiligt sich die Grundschule Ruderting an dieser Aktion. So konnten heuer, unter den Klängen des Liedes „Tragt in die Welt nun ein Licht“, alle 96 Kinder ein Päckchen zu dem bereitstehen Lieferwagen der Caritas tragen. 

 

 

Altenheimbesuch Advent 2010

Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer WaldÜber vierzig Mädchen und Buben wurden von engagierten Eltern und ihren Lehrkräften Gundula Kneitz und Josef Glotz nach Neustift gefahren, um den Heimbewohnern mit einer Folge adventlicher Lieder und Gedichte eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Die Zuhörer im Saal lauschten in festlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen dem kleinen Programm und mancher stimmte in den Gesang mit ein. „Ein Licht bringen und Freude schenken“ wollten die Kinder mit ihrem Besuch, bei dem die Mädchen und Buben selbst gebastelte Kerzengläser an die Senioren verteilten. 

 

Sei gegrüßt, lieber Nikolaus

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Der Nikolaus ist hier.Schon klopft es an die Tür. Wir rufen laut "Herein!" Da tritt er bei uns ein.

"Sei gegrüßt, lieber Nikolaus! Wieder gehst du von Haus zu Haus. Alle Kinder lieben dich, warten schon und freuen sich, teilst du dann deine Gaben aus.

Danke schön, danke schön,lieber Nikolaus!"

 

Weihnachtsmarkt 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Kalte, aber schöne winterliche Stimmung herrschte am diesjährigen Weihnachtsmarkt  der Gemeinde Ruderting. Am ersten Samstag des Advents wurde dieser von Elternbeirat und Förderverein der Schule und des Frauenbundes veranstaltet.

 

Aktion "Gesunde Pause" im November 2010 

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Die Eltern der Schüler unserer 3. Klasse bereiteten eine äußerst schmackhafte Pause - ganz ohne Süßigkeiten!

 

 St. Martin - "Ich geh' mit meiner Laterne"  

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
     

Laternenumzug im Schulhaus mit den gelernten Liedern zu St. Martin

 

"Gesunde Pause" im Oktober 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
     

    

 

Sicherheitswesten für Rudertinger Schulanfänger  

 
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

 

Nach einem schrecklichen Unfall im Passauer Landkreis: Vom Vertreter des ADAC wurden Sicherheitswesten an die 1. Kl. des SchJ. 2010/11 übergeben.

 

 

     

   

Erntedankfest

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Der Herbst präsentierte sich von seiner schönsten Seite, die Sonne schickte warme Strahlen in den mit Obst und Gemüse reich geschmückten Altarraum. Viele unserer Schulkinder nahmen an dem von Gundula Kneitz wiederum hervorragend vorbereiteten und gestalteten Festgottesdienst teil und lobten als Flötenspieler, Sänger, Lektoren und Schauspieler unseren Schöpfergott in Lied, Gebet und Spiel.

 

1. Wandertag im Schuljahr 2010/11

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Bei schönstem Herbstwetter starteten die Rudertinger Grundschüler zu einem Rundgang durch die Heimatgemeinde.

 

 Gottesdienst für die Schulanfänger

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Eltern mit ihren ABC-Schützen trafen sich in der Pfarrkirche und erhielten von Pfarrer Tiefenbrunner den Segen. Anschließend begrüßte Rektor Glotz die Kinder in der Schulaula. Große Spannung war den Augen der Kinder abzulesen!

 

Piccolino "Hänsel und Gretel" 12. Juli 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

     

 

Schulfest 9. Juli 2010   

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
     

 

Kinderoper „Papageno“ und Mozarts „Zauberflöte“

   
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Letztes Jahr erhielten sie für ihre Aufführung „Peter und der Wolf“ begeisterten Applaus. Heuer wollte das Künstlerduo unseren Kindern Mozarts Zauberflöte näher bringen. Mit einem hohen Maß an Musikalität, jeder Menge schauspielerischem Talent, genügend Feingespür, um jedes Kind anzusprechen und aktiv mit einzubinden, und nicht zuletzt mit einer ordentlichen Portion Humor löste es die Oper aus der Erwachsenenwelt und übertrug sie verständlich und mitreißend in die Welt der Kinder. Mozart zum Mitmachen!

 

  Dorffest 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Beim Festzug im Rahmen des 5. Dorffestes haben trotz hochsommerlicher Temperaturen viele unserer Kinder in passender, großteils recht einfallsreicher Kostümierung teilgenommen und unsere Schule hervorragend vertreten. Ein dickes Lob den anwesenden Mädchen und Buben sowie den uns unterstützenden Eltern, wobei die im Zug Engagierten besondere Würdigung verdient haben.

 

Triathlon 2010

Bayerischer Wald43 Mädchen und Buben der 2. bis 4. Klassen ließen sich von den widrigen Bedingungen nicht von der Teilnahme am Triathlon abhalten, der wegen des nasskalten Wetters kurzfristig in einen Duathlon umfunktioniert wurde. Jeder bewältigte den Parcours mit Erfolg. Die Bereitschaft unserer Kinder, sich sportlich besonders anzustrengen, sowie das große Engagement der Eltern wurden belohnt: Wir gewannen den Schulpreis und stellten auch den ersten und dritten Klassensieger.

 

Fit im Radfahren

   
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Vier Wochen lang übten und lernten die beiden 4. Klassen der Rudertinger Grundschule für die Radfahrprüfung. Im Tittlinger Verkehrsgarten bereiteten zwei Polizisten die Kinder auf die Verkehrswirklichkeit vor. Aufmerksam lauschten die Mädchen und Buben den Erklärungen ihrer "Fahrlehrer". Die beiden Klassenlehrerinnen Martina Gabriel und Sylvia Schneider unterwiesen die Schüler in der notwendigen Theorie. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung wurde das Können bei einer Fahrt durch Ruderting unter Beweis gestellt. Einige Eltern verfolgten als Streckenposten das Fahren in der Verkehrswirklichkeit mit wachsamen Augen.

                 

 

Aufenthalt der 4. Klassen im Waldjugendhaus Hohenau - Wesselyhaus vom 17. - 21. Mai 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald

   

 

Fußballturnier in Fürstenstein im März 2010

Bayerischer Wald Bayerischer Wald

 

Betreut von unserem Trainerfuchs und tatkräftig unterstützt von Lisa Liebl errang unser Fußballteam am Donnerstag, dem 18. März 2010, mit 15:0 Punkten bei 23:1 Toren zum vierten Mal den Turniersieg.

Der siegreichen Mannschaft dürfen wir zu diesem großartigen Erfolg recht herzlich gratulieren:

Niklas Freund, Michael Jochmann, Paul Jochmann, Julian Liebenow, Adrian Matas, Julian Panko, Maximilian Pietsch, Jan Ritzer, Nikolas Stadlbauer und Jonas Ufer

 

Besuch im Altenheim

Bayerischer Wald Besuch im Altenheim

Zum achten Mal besuchten Anfang Mai Mädchen und Buben der 3. und 4.Klassen das Altenheim Waldesruh, diesmal zu einer kleinen Frühlingsfeier. Mit gekonnt vorgetragenen Gedichten und vielen bekannten Liedern, bei denen die Seniorinnen und Senioren begeistert mitsangen, stimmten sie auf den Frühling ein und schenkten jedem Heimbewohner ein selbstgebastelten und bemalten Vogel aus Holz.

 

 Nicht nur in der Schule kann man lernen! 

Bayerischer Wald

 

Am Freitag, den 14. Mai 2010 erlebte die erste Klasse der Grundschule in Ruderting einen Unterricht der besonderen Art. Das Klassenzimmer wurde für diesen Vormittag in den Landgasthof zum Müller verlegt. Dort erteilte ihnen der Gastronom Markus Buchner zunächst Geschmacksunterricht. Hierbei wurden die Kinder auf die Geschmacksorgane aufmerksam gemacht und lernten die verschiedenen Geschmacksfelder der Zunge kennen. In Blindtests durften sie dann ihr Wissen anwenden. Weiterhin durften sie mit verbundene Augen Proben von Fertigprodukten mit frischen Lebensmittel vergleichen (Bsp. Obstsalat frisch und aus der Dose.....) und entscheiden, welches ihnen besser schmeckt.
Anschließend bereitete die Chefin des Hauses, Ingrid Buchner, mit allen Kindern gemeinsam ein gesundes Frühstück zu. Hungrig verputzten die kleinen Köche die gesunden Leckereien. Am Schluss bedankten sich die Lehrkraft Frau Kneitz und die Kinder mit einem kräftigen Applaus für den gelungenen Vormittag. 

(Gundula Kneitz)

 

Schulfasching

   
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald   Bayerischer Wald

Eine kunterbunte Kinderschar traf sich in der Turnhalle, um den Fasching gebührend zu feiern. Tanzfreudige Mütter heizten dem jungen Publikum kräftig ein. Dazwischen sorgten die Lehrkräfte bei schwungvoller Musik mit lustigen Spielen, in die auch die geladenen Eltern eingebunden waren, für entsprechende Stimmung. Um das Ausschmücken der Aula, die nötigen organisatorischen Maßnahmen sowie die Verköstigung der Besucher kümmerte sich in gewohnt perfekter Manier unser Elternbeirat.

 

Adventansingen

Adventssingen in der Grundschule Ruderting

In der Adventszeit treffen sich die Kinder jeden Montag zu Unterrichtsbeginn in der Aula zum Adventansingen.

 

 

Weihnachtspäckchen für Rumänien

Geschenke für Rumänien Weihnachtspäckchen für Rumänien

101 liebevoll verpackte Päckchen konnten den Mitarbeitern des Caritas-Verbandes übergeben werden, ein wie wir meinen respektables Ergebnis. 101 Päckchen bedeuten zu Weihnachten 101 leuchtende Augenpaare. Ein „Vergelt’s Gott!“ für diese großartige Spendenfreudigkeit

 

Schulleben

Auch in diesem Schuljahr bemühen wir uns im Verlauf des Jahreskreises um ein reichhaltiges Angebot, damit unsere Kinder Schule auch tatsächlich erleben können – ganz im Sinne unseres Bürgermeisters Josef Schätzl, für den Schule mehr als ein Ort des Lernens sein muss.


Der 1. Schultag

Bayerischer Wald24 Schulanfänger konnte Rektor Josef Glotz im neuen Schuljahr nach einer Andacht in der Kirche in der Aula begrüßen und jedes Kind mit einem Buch zum „Ersten Schultag“ herzlich willkommen heißen.

 

Wandertag im Herbst

     

Am 1. Wandertag erkundeten die 1. und 2. Klasse das Ilztal bei Fischhaus, die 3. und 4. Klassen erforschten die Gegend zwischen Hals und Triftsperre.

 

Altenheimbesuch

Altenheimbesuch der 3. und 4. Klassen Herbstfeier im Altenheim Waldesruh Besuch im Altenheim

Auf Initiative unserer Elternbeiratsvorsitzenden Frau Gerlinde Ufer besuchten 36 Mädchen und Buben der 3. und 4. Klassen das Altenheim Waldesruh zu einer kleinen „Herbstfeier“ mit einem schönen Gedenken an die Hl. Elisabeth. Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, möchte ich hiermit nochmals recht herzlich danken: den mitwirkenden Kindern, den mithelfenden Eltern und den Lehrkräften, die mit Auswahl, Einüben und Begleiten der Lieder und Texte sowie zeitraubenden Bastelarbeiten dieses Vorhaben tatkräftig unterstützt haben.

 

Die 4. Klasse besucht den Bürgermeister der Gemeinde Ruderting

Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
Bayerischer Wald Bayerischer Wald

Im HUS-Unterricht der 4. Klasse galt es das Thema "Gemeinde" zu erörtern. Deshalb vereinbarte Lin Sylvia Schneider einen Termin mit Hr. Schätzl. Bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Rathaus stellten die Sachbearbeiter ihre Aufgabenbereiche vor. Im Sitzungszimmer  beantwortete Bürgermeister Josef Schätzl abschließend die Fragen der Schüler.

 

Frühlingsreigen beim Altenclub


Bayerischer WaldBereits zum zweiten Mal gestaltete Lin Gundula Kneitz mit einer zweiten Klasse einen „Oma-Opa-Tag“ des Altenclubs Ruderting.Eifrig hatten die 23 Kinder im Vorfeld ihre Darbietungen geprobt. Den Frühlingsreigen eröffnete der Anfängerflötenkurs mit einem Musikstück. Anschließend versuchten einige Kinder, mit den Worten „Herr Winter, geh hinter“, die in einem Gedicht von Christian Morgenstern vorkommen, endgültig die kalten Tage zu vertreiben. Nach einem von 13 Kindern auf der Flöte gekonnt vorgetragenem „Almjodler“, folgte das gespielte Gedicht „Die Tulpe“ von Josef Guggenmos. Dem Lied vom Kuckuck und dem Esel schloss sich ein extra für diesen Anlass verfasstes Gedicht an. Unter dem Titel „Meine Oma ist die Beste“ zählten Kinder auf, was sie an ihren Omas so schätzen. Der Text endete mit dem Versprechen, nächstes Mal über die Vorzüge der Opas zu berichten. Den Abschluss bildete das schwungvoll gesungene Lied „I like the flowers“. Dank einer Spende des Geschäfts „Blumen kreativ“ konnten die Schulkinder den anwesenden Senioren zum Abschluss eine wunderschöne Gerbera überreichen.
Alle Beteiligten freuen sich schon wieder auf den nächsten „Oma -Opa- Tag“ und sind gespannt darauf, die Vorzüge der Opas zu hören. Mit ihrer Aktion hat die Schule wieder ein Stück aus dem Leitbild „Ruderting 2016“ Wirklichkeit werden lassen. Dort ist als ein Ziel der Dorfentwicklung das Zusammenwirken der Generationen genannt, welches an diesem Nachmittag wunderbar verwirklicht wurde. 

 

Lichtmess und Blasius

  Bayerischer Wald  Bayerischer Wald  Bayerischer Wald

 

Geburtstag von Bürgermeister Josef Schätzl

 
Bayerischer Wald Bayerischer Wald Bayerischer Wald
 

Zu seinem 60. Geburtstag luden Schüler und Lehrer Bürgermeister Josef Schätzl in die Schule, gratulierten ihm mit Liedern und Gedichten und überreichten ihm ein „Geburtstagsbuch“ mit vielen guten Wünschen.

 

Volksschule Ruderting · Schulstraße 3 · 94161 Ruderting
Tel.: 08509 / 448 · Fax 08509 / 7202 · e-mail: vsruderting@web.de